Völkerkunde

museum

VPST

Die orale Literatur der Ainu

Vortrag im Rahmen der Sonderausstellung von Dominik Wallner

 

Die schriftlose Kultur der Ainu hat eine literarische Tradition hervorgebracht, in der Geschichten über Generationen hinweg rein mündlich überliefert wurden. Diese war bis zum Anfang des 20. Jahrhunderts lebendig, brach dann aber schnell ab, als die Ainu zunehmend an die japanische Gesellschaft assimiliert wurden und ihre eigene Sprache nicht mehr an ihre Kinder und Enkel weitergaben. Dennoch gibt es auch heute noch Erzähler und Rezitatoren, die die alte Kunst nach wie vor beherrschen. Doch was ist eigentlich „orale Literatur“? Und was zeichnet konkret die Erzählungen der Ainu aus? Nach einer Vorstellung der Kompositionsprinzipien und wesentlichen Charakteristika der Ainu-Literatur wie auch oraler Literatur im Allgemeinen werden Beispiele verschiedener Genres zum ersten Mal in deutscher Übersetzung präsent.

Do 04

Apr

18.30

Governing India

What difference does Mr. Modi make?

 

Vortrag in englischer Sprachen von Prof. Dr.

Rahul Mukherji

Prime Minister Modi won a clear majority with the promise of decisive governance. The speaker will elaborate on the question: Is Modi changing the nature of democratic governance in India?

Prof. Dr. Rahul Mukherji is the Head of  the Department of Political Science at the South Asia Institut of Heidelberg University.

Veranstaltung der DIG HD. Der Eintritt ist frei.

Sa 06

Apr

19.00

Grenzgänger

Matsuura Takeshirô auf Hokkaido (1845-58)

 

Publikumsführung  mit R. Bitsch, M.A.
Im Eintritt enthalten.

So 07

Apr

14.30

Grenzgänger

Matsuura Takeshirô auf Hokkaido (1845-58)

 

Nutzen Sie die letzte Möglichkeit! Abschlussführung  mit R. Bitsch, M.A.
Im Eintritt enthalten.

So 21

Apr

14.30

Envisioning Asia

Gandhi and Mao in the Photographs of Walter Bosshard

 

Einführung: Dr. M. Pavaloi/R. Bitsch, M.A.

Vorträge von Peter Pfrunder (Co-Kurator)

„Aufbruch und  Umbruch: Walter Bosshard als Augenzeuge“  und Prof. Dr. Barbara Mittler „Ikonographien der Macht: Die Kunst des Vergleichs“ (CATS Heidelberg)

Im Anschluss gemeinsame Begehung und kleiner Umtrunk

So 21

Apr

14.30

© Völkerkundemuseum vPST