Termine


Juni

Fr 30.06., 18.00 Uhr
Der Freundeskreis des Völkerkundemuseum vPST lädt ein zur 4. Schatzstunde:
Präsentation aus der Postkartensammlung von Prof. Dr. Martin Sattler
Sammlungen müssen gepflegt werden, auch Postkartensammlungen. Dies tut man, indem man sie präsentiert. 30 Exemplare werden in Großformat an eine Leinwand geworfen. Sie werden vom Sammler kommentiert. Es gibt folgende Serien:
Flower-Power mit Bezug zu Hippie-Themen
City-Power mit Bezug zur Heidelberger Stadtpolitik (Wahlkampf A. Müller gegen R. Zundel 1984)
Mauer-Power mit Bezug zu Grenzüberschreitungen gegenüber der DDR (vor 1989)
Dazu werden einige bedeutende Postkarten zu Kunstwerken in der Umgebung von Heidelberg gezeigt, sowie Merkwürdigkeiten im Postkartenformat, die kaum als "Grußpostkarten“ zu werten sind.
Achtung: Exklusiv für Freundeskreis-Mitglieder - einfache Lösung: HIER MITGLIED WERDEN!

Juli

So 02.07., 14.30 Uhr
Publikumsführung:
Einst gab es Rosengärten in Afghanistan
(Dr. M. Pavaloi, Museumsdirektorin)

So 16.07., 14.30 Uhr
Publikumsführung in der Bootshalle vPST:
Meerblick

Bootsbau im Indischen Ozean und im Pazifik
(R. Bitsch, M.A.)

So 30.07., 14.30 Uhr
Finissage mit Abschlussführung:
Afghanistan
(Dr. M. Pavaloi, Museumsdirektorin)


 

Völkerkundemuseum der J. & E. von Portheim-Stiftung Heidelberg


 

Start
 
  Ausstellungen
 
  Termine
 
  Publikationen
   
  Forschung
 
  Über uns
 
  Freunde & Förderer
 
  Kontakt
   
  Links