Völkerkunde

museum

VPST

Helmut R. Schulze gehört zu den namhaften Fotofournalisten in Deutschland. "Es sind Bilder, die uns die Welt erklären" - diesem Leitgedanken folgt der Fotojournalist bei seinen weltweiten Streifzügen konsequent und fängt so mit seiner Kamera unverfälschte Eindrücke ein.

Die Ausstellung, die nun zum ersten Mal in Heidelberg gezeigt wird, hat in mehr als 50 deutschen Städten, in New York, Houston und Jerusalem bereits über 500.000 Besucher begeistert.

 

21. Mai 2017 - 30. Juli 2017

Afghanistan

Reisen hinter den Horizont

Fotografien von Helmut R. Schulze

© Völkerkundemuseum vPST